Führend und umfassend

Der OVWB ist ein Kompetenzzentrum für Menschen mit einer Körperbehinderung oder Hirnverletzung.

1994 wurde das Imbodehuus (St.Gallen) eröffnet. Später folgten das Quimby Huus (St.Gallen), das Haus Selun (Walenstadt) und Cavere (St.Gallen). 2017 wurde Casamea in Rapperswil-Jona eröffnet.

Das Leistungsangebot umfasst heute eine breite Palette an Wohn-, Assistenz- und Arbeitsmöglichkeiten. 

Unterstützung beim Werken